Naturheilpraxis Sandra Sauer-Becker

Balduinstr.25

52525 Waldfeucht

Tel: ‭‭+49 152 05285800‬‬

info@sandra-sauer-becker.de


Praxis für Bewusstsein und Darmgesundheit


Herzlich Willkommen auf der Seite der Fachberaterpraxis Sandra Sauer-Becker aus Waldfeucht. 
Nach fast 20 Jähriger Tätigkeit im Gesundheitswesen eröffnete ich  2009 meine Praxis in Langerwehe. Nach meinem Umzug im Jahr 2018 nach Waldfeucht, arbeitete ich jetzt hier in der Praxis weiter. 
Als Autorin schrieb ich schon zwei Bücher über die Seelenhomöopathie und einen Ratgeber für Frauen nach erlebtem Missbrauch wieder zurück in das eigene Frau sein zu finden. 

Mit modernen Laboranalysen der Stuhl, Haar und Schwermetallanalytik gehe ich detektivisch in Ihrem Körper nach der Ursache vor. Schon die Chinesen vor 4000 Jahren erfassten mit Ihren Sinnen das viele Krankheiten durch Störungen im Darm hervorgerufen wurden. 
Unser Darm ist zu 90% unser Immunsystem, beinhaltet im Normalzustand ca 500-700 verschiedene Darmbakterienfamilien und dient als Kommunikationsplattform mit der inneren und äußeren Gefühlswelt. Rund 100 Millionen Nervenzellen liegen im sogenannten SolarPlexus. 
Alle emotionalen Erfahrungen aus der Kindheit und aus den einzelnen Lebensphasen werden dort per DNA Zellinformaton gespeichert bzw. sind durch die Epigenetische DNA Information weiter vererbt worden. So sind nach modernsten Erkenntnissen unserer Krankheitsbilder Traumatas hinterlegt. Die durch die Weltkriege verursachten generalisierten posttraumatischen Belastubgsstörungen zeigen sich plötzlich in bestimmten Lebensphasen z.B. Als Bluthochdruck, Kniearthrose oder durch Belastungen in Beziehungen. 
Durch Korrektur der Hormonachsen und der Auffüllung energetischer Defizite kann der Körper in mehr Balance gebracht werden. 
Dies sind ganzheitliche Aspekte der Krankheitsentstehung der Therapie. Neben klassischen Therapien wie Homöopathie und Mykotherapie, arbeitete ich  mit Methoden der energetischen Psychologie. 


Naturheilpraxis Sandra Sauer-Becker
TEL: ‭‭+49 152 05285800‬‬
Info@sandra-sauer-becker.de

Verstopfung auf der psychologischen-seelischen Ebene kann nicht hergeben, klammert an etwas. Geiz; Geld. Angst mittelos dazustehen. Nicht mit der Verdauung fertig werden.

 

 

Durchfall: die Angebote des Lebens nicht annehmen können. Übermaß an Detailanalyse und Kritik. Eindrucke unverdaut hindurchfallen lassen.

 

 

Reizdarm: Durchfall und Verstopfung von verschiedenen Seiten der Loslassproblematik, überspannte, angestrengte Bemühungen, das Leben mit aller Macht und übertriebener Kraft richtig verdauen und in den Griff kriegen wollen.